NaturalBornKieler & GermanRedneck

Suchergebnis: „nice to know“ Seite 1 von 3

Nice to know: Limit an der Zapfsäule

Jeden Tag eine neue Erfahrung. Unter diesem Motto begann unser Abenteuer in den USA. Dieses Motto gilt auch heute nach über 3 Jahren noch. Anders als in Deutschland kann man hier direkt an der Zapfsäule sein Benzin zahlen. Ranfahren, Karte durchziehen, tanken, Quittung ziehen und weiter. Zur Zeit sind die Benzinpreise ziemlich angestiegen: > $3 […]

Nice to know: Interstate Exits

Kleiner Reisetip am Rande. Wer in Amerika auf Autobahnen (Interstates) unterwegs ist, kann anhand der Nummern an den Ausfahrten (Exits) errechnen, wie weit diese voneinander entfernt sind. Wenn man z.B. an Exit 35 vorbeikommt und der nächste Exit ist Nummer 38, dann sind es nur 3 Meilen von Exit 35 zu Exit 38. Cooler Tip […]

Nice to know: 2 Dollar bills

Ja, es gibt sie, die 2 Dollar Geldnote. (Wikipedia) Folgendes sollte man wissen. Geht niemals shoppen und bezahlt damit. Es könnte sein, dass euch der Kassierer / die Kassiererin komisch / grinsend anschaut. Warum fragt ihr euch? Der Schein ist doch echt usw. Stimmt, aber… diese Scheine werden vorzugsweise in Gentlemen Clubs benutzt, um die […]

Nice to know: Marketinganrufe

Ich fand es in Deutschland schon sehr lästig, wenn das Telefon klingelte und irgendeine Firma mir eine Versicherung oder andere “lebensnotwendige” Dinge verkaufen wollte. Hier ist es leider nicht anders. Sobald man eine Telefonnummer hat, geht es nach ca. 2 Tagen mit diesen Anrufen los. Und zwar reichlich! Unsere Spitzenzahl beläuft sich auf 10 Stück […]

Nice to know: Elektrogeräte und Strom

110 Volt aus der Steckdose, das ist alles was wir bekommen. Viele Geräte laufen heutzutage mit Netzteilen, die auch mit 110 Volt funktionieren. Einfach mal drauf schauen. Grosse Geräte wie Waschmaschinen, Kühlschränke oder Trockner aus Deutschland laufen hier nicht (*). (*)habe von Bekannten gehört man kann da was tricksen, werde es aus versicherungstechnischen Gründen hier […]

Seite 1 von 3

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén