Morgen ist es endlich soweit…der Container kommt. 🙂
Wir können es kaum erwarten, endlich unsere Sachen zu bekommen
und vor allem im eigenen Bett wieder schlafen zu dürfen.
Die ersten Vorbereitungen der Umzugsfirma wurden bereits getroffen:

Umzug2

Unser Hotelzimmer gewinnt ja nun nicht gerade den 1. Preis
im „Schöner Wohnen“-Magazin und hat auch nicht 3 Sterne verdient.
Hier ein kleiner Eindruck für euch.

Die Kueche – da bekommt man doch richtig Bock
sich ein Steak oder Fisch zu braten.

Hotel KT I

Das Wohnzimmer – belagert von unseren Koffern.

Hotel KT II

Das Schlafzimmer – laesst viel Raum fuer freischwingende Fuesse,
da das Bett zu kurz ist. Ausserdem befindet sich unter dem Bett eine
kuschelige Staubschicht, die jedes Allergikerherz höher schlagen lässt.

Hotel KT III

Und nun zum Herzstück des Zimmers… das Bad.
Hotelgäste bis 1,50 m Körpergröße können sich hier voll austoben.
NBK1971 (1,91m) und ich (1,80 m) müssen entweder sitz-duschen
oder die nächste ABC-Salbe dem Hotel in Rechnung stellen.

Hotel KT IV Hotel KT V

Aber wie heisst es so schön:

„Ironie ist das Körnchen Salz, das das Aufgetischte überhaupt erst geniessbar macht.“
Johann Wolfgang von Goethe

In diesem Sinne…see you soon