und deshalb kommen wir erst jetzt wieder zum Schreiben.

Meine in-laws waren da und haben mit uns 3 wunderschöne Wochen verlebt.

Als Erstes waren wir dann mal schick Essen. Elise und ich hatten 10. Hochzeitstag.

Frau H und Herr K Chophouse 47

Essen war extra klasse, solche Steaks haben die beiden noch nie gegessen.

Elise ist dann mit ihren Eltern durch Greenville Donwtown getingelt.

Frau H Falls Park BridgeHerr K Falls Park Bridge

Ein Beweis für alle, ja sie waren in Amerika (Anm.: für beide das 1. mal)

Frau H Amerika Flagge

Die Beiden hatten soviel Sonne im Herzen, da musste sich diese auch zeigen.

in-laws Kaffee auf der Auffahrt

Natürlich waren wir auch am Chimney Rock, an dem sich die beiden etwas verlaufen hatten.
Nach 30 Minuten waren wir wieder kompl. 😉

Elise und Mama am Chimney Rock

Das folgende Bild ist gestellt,
aber Herr K ist später mit mir zusammen tatsächlich den Zettie gefahren.

Frau H und Herr K im Zettie

Was haben wir noch gemacht…bleibt gespannt,
es folgt Kurzurlaub Charleston und Besuch des größten, privaten Gebäudes Amerikas,
das Biltmore Gebäude der Familie Vanderbilt.
Außerdem wird noch folgen, ein Meet&Greet in St. Augustine mit Freunden aus München.