NBK / Seiffert.Info - Blog

NaturalBornKieler & GermanRedneck

We had a situation…

Greenville ist ja nicht besonders riesig, dennoch gibt es hier auch böse Buben.

Gestern wurde eine Bank in Greenville überfallen
und der Bankräuber nahm 3 Angestellte als Geiseln.

Die Situation spielte sich zwischen 3:30 pm und 5:00 pm ab
und natürlich gibt es Videomaterial darüber.
Wir dachten natürlich zu erst, es seien alles Polizeihubschrauber.
Aber eigentlich sollten wir es ja mittlerweile besser wissen,
die meisten Hubschrauber gehörten selbstverständlich zu  div. Fernsehstationen.

Glücklicherweise wurde niemand verletzt und die Geiseln wurden freigelassen.
Kurz danach stellte sich der Täter der Polizei.

Der Täter ist 43 Jahre alt, hat 4 Kinder und ist Diakon.
Er ist selbständiger Makler und hat, wie alle anderen auch,
Finanzprobleme und wollte diese etwas minimieren.
Da dachte er sich, er geht zur Bank seines Vertrauens.
Er ist nämlich Kunde in der Bank, die er überfiel, der Depp.

Hier ein paar Videos für euch.
Check this out:

http://www.wyff4.com/video/18807829/index.html

http://www.wyff4.com/video/18808922/index.html

Zurück

Lunch mit den Golden Girls & Luke Bryan Konzert

Nächster Beitrag

G-Vegas, South Kakalaki erlebt das letzte Aufbäumen des Winters

  1. Das war ne coole Aktion, vor allem wen es gleich um die Ecke passiert. Das Ganze hat sich 2 Strassen weiter von meiner Arbeitsstelle ereignet. Die Hubschrauber habe ich alle gesehen und als ich vor Ort angefangen habe deutsche Seemannslieder zu singen, hat er aufgegeben.

Schreibe einen Kommentar

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén