Nachtrag zum 30.04.2007: Ritterturney in München

Waren gegen 20:30 UHR auf dem Ritterturney in München.

Tolle Atmosphäre und riesiges Areal.
Im Sommer findet dort unter anderem auch das Sommer Toolwood statt.
Ist ein großes Gelände hinter dem Olympiapark.

Naja, jedenfalls wollten wir die Abendatmosphäre genießen und es war wirklich wunderschön.
Auch wenn ich gegen Abend meist nicht mehr so gut sehen kann
und die Beleuchtung dort eher spärlich war.
Dank meiner Frau bin ich aber wieder gesund und munter nach Hause gekommen.
Wäre ja auch zu dämlich einem 2 Meter großen Wikinger im Dunkeln
über den Haufen zu rennen, oder?
Anbei ein paar Impressionen, was halt so ging ohne Blitz und Stativ.

Einer der vielen VerkaufsständeRitter an der Tafelrunde oder so ähnlichFrau bei der HandarbeitEinsame Frau am LagerfeuerBlick über das Lager (kl. Ausschnitt)Die Musikkapelle

Der NBK wollte zum Mopedfahren in die USA

und nun fährt er doch nicht.

Geplant war 2 Wochen (Pfingstferien) mit 15 anderen Bikern
ne Tour durch die Südstaaten zu fahren.
Smokies, Tail of the dragon, Atlantikküste, Charlotte usw.

Geplant haben wir mit einem Orga-Team von 4 Leuten (einer war ich) über ein 3/4 Jahr.
Und nun wurde uns bestätigt, daß wir keine Bikes haben werden.
Viele werden trotzdem rüber fliegen und ne Tour mit Wohnwagen fahren
oder anderweitig den Urlaub dort verbringen.

Ich selber habe keine Ambitionen ohne Bike durch die USA zu gurken.
Jedenfalls nicht alleine (ohne Frau) und dann in einer Gegend,
die meiner Meinung nach nur mit dem Bike Spaß gemacht hätte.

Jedenfalls habe ich jetzt die Zeit, eine anderes Event anzupeilen,
ein Event auf das ich schon immer mal wollte,
aber es zeitlich die letzten Jahre nie geschafft habe.

Ich werde am Wochenende 09.06.2007 / 10.06.2007 in den hohen Norden fahren
und das Hanse-Jamboree besuchen.

Dort werde ich auf Verwandschaft treffen
und kann mir dieses Event mal aus nächster Nähe anschauen.

Was ich bisher verfolgt habe, auf jedenfall lohnenswert seinen Hintern mal dahin zu bewegen.
Außerdem geht es um einen guten Zweck.