Ein Must-Do fuer jeden Tennessee-Urlauber, Graceland.

Graceland 2008 House

Billig ist die Tour nicht, aber absolut lohnenswert.
Da kommt man, wenn ueberhaupt, nur einmal im Leben hin.

Graceland 2008 Elise and NBK

Dann wollen wir euch mal mit auf die Tour nehmen.

Graceland 2008 Gate

Wenn man ins Haus kommt liegt zur Rechten das Wohnzimmer.

Graceland 2008 Living room

Vor einem befindet sich der Treppenaufgang ins Obergeschoss,
welches fuer den Publikumsverkehr gesperrt ist.

Graceland 2008 Hallway

Auf dem obigem Bild sieht man hinten rechts eine Tuer,
dort war das Schlafzimmer von Elvis Eltern.

Graceland 2008 Bedroom Elvis Parents

Am Treppenaufgang konnte man links ein Bild von Elvis sehen.
Hier nun etwas groesser.

Graceland 2008 Hallway Picture Elvis

Zur Erinnerung, wir stehen immer noch im Eingangsbereich.
Zur Linken befindet sich das Esszimmer.

Graceland 2008 Dinning room

An der Wand haengt ein sehr schoenes Bild von Priscilla und Lisa-Marie.

Graceland 2008 Dinning room Picture Priscilla and Lisa-Marie

Das war dann auch schon das Erdgeschoss.
Nun geht es in den Keller.

Die Bar.

Graceland 2008 Bar IaGraceland 2008 Bar II

Das Poolzimmer.

Graceland 2008 Pool room

Weiter in der Tour.
In einem Gebaeude sind sehr viele Displays ueber das Leben von Elvis ausgestellt.

Graceland 2008 Elvis Memories I

Graceland 2008 Elvis Memories II

Ein paar goldene Schallplatten. 😉

Graceland 2008 Elvis Memories III

Graceland 2008 Elvis Memories IV

Und die Displays ueber sein Leben und seine Filme.

Graceland 2008 Elvis Memories V

Hochzeit…

Graceland 2008 Elvis Memories VI

Eine fuer Elvis wichtigste Auszeichung.

Graceland 2008 Elvis Memories VII

Der naechste Stopp ist die Racketball-Halle.

Graceland 2008 Sport I

Die Halle wird allerdings nicht mehr fuer Sport genutzt.

Graceland 2008 Sport II

Hier haengen dann noch ein paar Goldene. 🙂

Von hier aus geht es dann in den Meditationsgarten und zur Grabstaette.

Graceland 2008 Graveyard

Die Schlange war lang und einige konnten sich die Traenen nicht verkneifen.

Der Meditiationsgarten liegt direkt hinter dem Backyard und Pool des Hauses.

Graceland 2008 Backyard and Pool

Da wir die teure VIP Tour genommen hatten, konnten wir noch in einen Extraraum.

Graceland 2008 Bonus room I

Graceland 2008 Bonus room II

Graceland 2008 Bonus room III

Graceland 2008 Bonus room IV

Fotos die ich vorenthalten habe.
Der Dschungelraum, leider darf man nirgends mit Blitz fotografieren,
so dass die Bilder vom Dschungelraum etwas zu dunkel geworden sind, sorry.

Das war das Anwesen, weiter geht es in div. kleinere Ausstellungen.

Das Automuseum.

Graceland 2008 Car museum I

Graceland 2008 Car museum II

Graceland 2008 Car museum III

Graceland 2008 Car museum IV

Graceland 2008 Car museum V

Graceland 2008 Car museum VI

Graceland 2008 Car museum VII

Graceland 2008 Car museum VIII

Graceland 2008 Car museum IX

Graceland 2008 Car museum X

Graceland 2008 Car museum XI

Graceland 2008 Car museum XII

In diesem Museum haette ich den Securityguard
am liebsten mit meinem Monopod bewusstlos geschlagen.
Ueberall durfte ich mein Monopod zum Fotografieren benutzen, nur hier nicht.
“No tripod, no tripod” (tripod == Stativ)
Ich meinte dann zu ihm, es waere doch nur ein Monopod (einbeiniges Stativ) und
wenn da jemand drueber stolpern sollte, muesse er mich erst “tackle-n”.
Keine Diskussion, also alles aus der Hand geschossen. Bloeder Sack.

Eines der kleineren Museen war die Jumpsuit-Ausstellung.

Graceland 2008 Jumpsuit

Und die Elvis in der Army Ausstellung.

Graceland 2008 Elvis Army I

Auf dem folgendem Bild kann man ne Rechnung aus Deutschland sehen.
Kugelschreiber waren ja richtig teuer, damals.

Graceland 2008 Elvis Army II

Last but not least, die Flugzeuge.

Graceland 2008 Planes I

Ja, es ist Gold was glaenzt.

Graceland 2008 Planes II

Auch die Schnallen der Gurte, Gold.

Graceland 2008 Planes III

Graceland 2008 Planes IV

Das war die Lisa-Marie, das groessere Flugzeug.
Hier noch der kleine Jet.

Graceland 2008 Planes V

Graceland 2008 Planes VI

Das war Graceland, wir hoffen euch hat die kl. Tour gefallen.
Wir haben jedenfalls Hunger.

Graceland 2008 Restaurant I

Graceland 2008 Restaurant II